Sabine Johann - Heilpraktikerin für Psychotherapie


Die Seiten für Kinder und Jugendliche

Das kann ich für dich tun:

Wir lernen uns in einem ersten Gespräch erst einmal ganz unverbindlich kennen.

Du erzählst mir, was dir auf der Seele liegt, erzählst mir was bei dir gut läuft und auch wo der Schuh im Moment drückt.

Ich erkläre dir dann, was meine Idee dazu ist. Gemeinsam entwickeln wir einen möglichen Weg, um dein Anliegen zu klären, bzw. dein Problem zu lösen. 

Mir ist dabei sehr wichtig, dass sich dieser Plan für dich gut anfühlt.

Wir verabreden zusammen mit deinen Eltern, wie wir die nächsten Termine gestalten.

 

Im nächsten Schritt wirst du viele Fragen am PC beantworten, die uns dabei helfen einen schnellen Überblick darüber zu erhalten, wo deine Stärken liegen, bzw. wo es Verhaltensweisen oder Eigenschaften gibt, die es dir manchmal schwer machen.

 

Auf folgende Fragen erhalten wir z.B. Antworten:


  •      Welche Fähigkeiten hast du, wenn du Ruhe hast, welche davon kannst du bei Stress nutzen?
  •      Was motiviert dich am meisten, wenn du etwas tun möchtest, oder tun musst?
  •      Welche Bedürfnisse und Ziele sind dir wichtig?
  •      Stellst du deine Wünsche in den Hintergrund, weil du die der Anderen wichtiger findest?
  •      Wie gehst du mit Erfolgen um, wie mit Misserfolgen?
  •      ............ usw. .......

Nach der Auswertung und der gemeinsamen Besprechung steigen wir dann in die gemeinsame Arbeit ein.

Wir gehen die Dinge so an, wie es für dich passend ist und entwickeln gemeinsam einen Weg, mit dem du dir selbst zu helfen lernen kannst.

Ein Ziel ist es, dass du Entwicklung und Veränderung erlebst und ganz individuell von mir unterstützt wirst, so wie es dir hilft. Wir besprechen die nächsten Schritte immer gemeinsam und ich erkläre dir, wofür bestimmte Übungen wichtig sind und was wir damit erreichen können.